Informationsabend     Newsletter     Katalog     Kontakt

Gokyo-Everest-Trekking - Preise und Leistungen

Reiseleitung

Schweizer Bergführer

Unsere Leistungen

  • Flug Zürich - Kathmandu - Zürich
  • Flug Kathmandu - Lukla - Kathmandu
  • Unterkunft in Lodges und Hütten
  • Vollpension, Kathmandu nur Frühstück
  • Führer und Träger
  • Sämtliche Transfers
  • Sämtliche Parkgebühren und Bewilligungen
  • Stadtbesichtigung mit lokalen Führern

Preis

Pauschalpreis: CHF 4960.00    
Zuschlag Island Peak: CHF 490.00    

exkl. Visum für Nepal ca. USD 40.00
exkl. Flughafentaxe Kathmandu ca. USD 25.00

Diese Anforderungen sollten Sie erfüllen

Das Gokyo-Everest-Trekking ist vergleichbar mit einer anspruchsvollen Bergwanderung in den Alpen - aber natürlich in viel grösserer Höhe. Daher ist es wichtig, dass Sie eine gute Gesundheit und eine ausreichende Kondition mitbringen, um die täglichen Marschzeiten von 4 bis 8 Stunden ohne allzu grosse Mühe zu bewältigen.
Drei Wochen ist unsere Gruppe zusammen: Das kann nur mit Toleranz und Teamgeist funktionieren. Wir bewegen uns abseits der Touristenströme in einem so genannten Entwicklungsland. Wir müssen daher mit Unvorhergesehenem rechnen, Flexibilität ist nötig.

Sicherheit

Für die Akklimatisation haben wir genügend Zeit eingeplant. Unsere Bergführer sind höhenerfahren, drei von ihnen waren bereits auf dem Everest. Mit unserer Firma Aktivferien Nepal (P) Ltd. in Kathmandu und Lukla sind wir im Gebiet vertreten und können bei Notfällen rasch reagieren.

Unsere Leistungen für Sie

  • Unsere Sherpas tragen Ihr Hauptgepäck. Sie selbst tragen nur Ihren kleinen Tagesrucksack!
  • Wir übernachten in Lodges, mit Doppelzimmern. Je nach Verfügbarkeit wählen wir die beste Lodge am Ort, jeweils mit gemütlichen Aufenthaltsräumen und/oder Restaurant. Das ist wesentlich komfortabler als die Unterkunft im Zelt. Und hygienischer.
  • Vollpension auf dem Trekking.
  • Unsere Gruppengrösse liegt bei 8 bis 14 Teilnehmern.
  • Wir unterhalten während der ganzen Saison ein fixes Basislager am Island Peak. Daher lässt sich unser Gokyo-Everest-Trekking gut mit der Besteigung des 6189 m hohen Island Peak kombinieren.

Unsere Leistungen für die Sherpas

  • Alle unsere Sherpas werden mit Spezialkleidung ausgestattet, sobald sie auf eine Höhe über 3000 m steigen.
  • Für unsere Sherpas haben wir eine Sozialkasse eingerichtet. Diese versichert unsere treuen Sherpas gegen Unfall und Krankheit. Und sie finanziert unsere eigene Schule im Everest-Gebiet!

Umwelt

  • Wir sammeln den gesamten Abfall unserer Reisegruppe ein und entsorgen ihn am Ende des Trekkings in Kathmandu.

Das Gokyo-Everest-Trekking - auch menschlich ein zutiefst berührendes Erlebnis!

Unser Trekking bewegt sich in der grandiosen Welt der berühmten Achttausender. Aber unser Trekking lebt auch von der Begegnung mit den Sherpas. Ohne unsere erfahrenen, äusserst leistungsbereiten und über all die Jahre treuen einheimischen Führer würde unserem Trekking Entscheidendes fehlen.

Wir profitieren aber nicht nur von den Sherpas, wir geben auch zurück. Wir geben ihnen gute Arbeit zu sozial sehr verantwortlichen Bedingungen. Mehr noch: Auf die Initiative der Aktivferien AG hin ist 1998 der Verein Nepali Med Schweiz gegründet worden. Dieser hat den Zweck, das Spital von Dhulikhel in der Nähe von Kathmandu zu unterstützen. Auf Wunsch können wir dieses Spital am Ende unseres Trekkings besuchen.

Gokyo - Everest Privat

Dieses Trekking können wir auch für Sie allein oder Ihre private Gruppe organisieren. Das Datum bestimmen Sie. Profitieren Sie von unserer reichen Erfahrung. Die Infrastruktur unserer Firma in Kathmandu steht Ihnen zur Verfügung.

 

Gut vorbereitet auf unsere Trekkings »

 

Wir beraten Sie gerne

+41 (0)52 335 13 10



Kontaktformular / Rückruf

Aktivferien AG
Weidstrasse 6
Postfach 17
CH-8472 Seuzach
Home | Über uns | Impressum | Blog | Links | Kontakt | Online Marketing goto top
© 2015 | Alle Rechte vorbehalten