Informationsabend     Newsletter     Katalog     Kontakt

Ausbildung in Nepal

Im Ausbildungsprogramm unserer Tochterfirma in Nepal legen wir sehr grossen Wert auf die bergsteigerische Ausbildung der Mitarbeiter. Unsere diplomierten Schweizer Bergführer geben immer wieder Seminare für ihre nepalesischen Kollegen, bestehend aus Theorie-Einheiten und aus Praxis-Übungen am Berg und im Klettergarten.

Darüber hinaus laden wir jedes Jahr ein oder zwei Bergführer zur Bergführer-Ausbildung und zum Kennenlernen der Kultur ihrer Gäste für einige Wochen in die Schweiz ein. So können wir den Wissenstransfer weiter intensivieren und kulturelle Brücken bilden.

Ausbildung in Nepal

 

Ausbildung in Nepal

In den mehrtägigen Seminaren in Nepal bekommen die lokalen Bergführer wichtige Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt. Erfahrene Schweizer Bergführer unterrichten Themen wie Knotenlehre, Seil-Handhabung, Verankerung in Schnee und Eis, Sicherungen, Steigeisenlaufen, Aufstieg mit Steigklemme, Abstieg-Abseilen, Ablassen von Gästen, Selbstaufstieg.

Unsere Trekking-Crews erhalten hochwertige Ausrüstung gestellt: Jacken und Softshells unseres Ausrüstungspartners Mammut und für anspruchsvolle Besteigungen Steigeisen, Pickel, Klettergurt, usw., von Mammut und Black Diamond.

 

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste sind uns wichtig. So sind diese Themen auch ein Schwerpunkt in der Ausbildung.

Medizinische Kenntnisse über typische Unfallverletzungen, über die Höhenkrankheit und andere Krankheiten, Erste Hilfe, Rettung und Bergung im Allgemeinen, Spaltenrettung und viele andere Themen, die der Sicherheit dienen, wie Organisation und Unterstützung von Rettungsdiensten, Wetterkunde und anderes.

Ausbildung in Nepal

 

Ausbildung in Nepal

Der Klettergarten ist immer wieder ein Ort, an dem Instruktoren und Seminarteilnehmer ein Strahlen ins Gesicht und ein Funkeln in die Augen bekommen. Er bietet ideale Bedingungen, um wichtige Fertigkeiten weiterzuentwickeln und um Sicherungs- und Seiltechniken zu vervollkommnen.

 

Damit die Küchen-Crew immer wieder ihre Gäste ins Staunen versetzen kann, unterstützen auch hier Fachleute aus der Schweiz mit Ernährungslehre, Wissen über Lebensmittel-Hygiene, Nahrungsmittel-Allergien und besondere Ernährungsarten.

Mit der Herstellung von mehrgängigen, schmackhaften Mahlzeiten ist die Grenze des Machbaren aber noch lange nicht erreicht. - Sogar das Backen von frischem Brot und anderen frischen Backwaren werden unter fachkundiger Anleitung geübt.

Ausbildung in Nepal

 

Wir beraten Sie gerne

+41 (0)52 335 13 10



Kontaktformular / Rückruf

Aktivferien AG
Weidstrasse 6
Postfach 17
CH-8472 Seuzach
Home | Über uns | Impressum | Blog | Links | Kontakt | Online Marketing goto top
© 2015 | Alle Rechte vorbehalten